JÖG – Mehrfamilienhaus und Reihenhäuser

JÖG - Mehrfamilienhaus und Reihenhäuser


 
Ort: Wien, Österreich
Jahr: 2016
Projektstatus:  Genehmigung
Leistungsumfang: Studie - Fertigstellung
Projektteam: Mark Steinmetz, Alice Steinmetz, Stefan Schubert
Nutzung: Wohnbau
Visualisierungen: © mezzanin

 

JÖG - Mehrfamilienhaus und Reihenhäuser
Ein unregelmäßiges, rahmenartiges, weisses Fassadenzierglied, ausgefacht mit Holzlamellen, klappbar im Bereich der Fenster, prägt die Ansicht des straßenseitigen Mehrfamilienhauses. 
Einzig der Eingang mit seiner großzügigen Verglasung und der Durchfahrt zu den im Garten befindlichen Reihenhäusern bricht erkennbar mit dieser spielerischen, barcodeähnlichen Fassadenstruktur.
Elf zeitgemäße Wohnungen, jeweils mit eigenem Freiraum als Garten, Terrasse oder Loggia werden über das zentrale Stiegenhaus erschlossen.
Über die Durchfahrt gelangt man zu den vier im Garten befindlichen Reihenhäusern, deren wegseitiges Erscheinungsbild durch minimale Fensterschlitze und eine gebogene Mauer, die als Sichtschutz dient, geprägt wird. Gartenseitig öffnen sich die Häuser durch großzügige, raumhohe Verglasungen die das offene Raumkonzept, speziell im Erdgeschoss, unterstützen.